Bier des Monats April – India Pale Ale (IPA)

Ein Extra an Hopfen! Das IPA gibt unserem Braumeister die Möglichkeit mal richtig tief in die Hopfenkiste zu greifen. Heraus kommt: ein fulminantes Geschmackserlebnis! Um die extra starke Hopfennote zu erhalten wird diesem Bier während der Reifung der Hopfen “Azacca” beigemengt. benannt nach dem haitanischen Gott der Landwirtschaft, verleiht er unserem IPA die fruchtige Note die es zur Abrundung braucht. Natürlich gebraucht nach dem deutschen Reinheitsgebot. Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfe, Hefe; Alk. 7,0 % vol. Erhältlich in Ihrem Getränkemarkt! Als Kisten mit 24 x 0,33 l, im Sixpack mit 6x 0,33 l und im 20 Liter-Fass!

Erstes „Bier des Monats“ eingebraut!

Nach dem deutschen Reinheitsgebot dürfen für das Bierbrauen lediglich vier Zutaten - Hopfen, Malz, Hefe und Wasser – verwendet werden. „Mit etwas Kreativität kann man daraus aber ganz besondere Biere brauen“ sagt Brauereichef Wolfgang Scheidtweiler. [...]