500 l wurden dem 3. und letzten Gewinner übergeben

/, Presse, Vereinsaktion/500 l wurden dem 3. und letzten Gewinner übergeben

500 l wurden dem 3. und letzten Gewinner übergeben

Die große Vereinsaktion „Wir suchen den kreativsten Verein der Region“ ist zu Ende und der 3. und letzte Gewinner wurde nominiert. Die Aktion startete Anfang April und lief insgesamt drei Monate bis Ende Juni.

Die Auswahl ist nicht leicht gefallen, denn wie vielschichtig und kreativ das Vereinsleben ist, spiegelte sich in den vielen tollen Bewerbungen, die in der Hatz-Moninger Brauerei und in der Neuen Welle eingesendet wurden, wider.

Die Wahl zum kreativsten Verein im Monat Juni fiel auf den  FV Germania Plittersdorf. Mit regelmäßigen Beiträgen über lustige Aktionen und Herausforderungen, die der Verein gemeistert hat, hat der Verein die Jury überzeugt.

Am 4. Juli wurde dem Vorstand des FV  Germania Plittersdorf, Herrn Daniel Scharer, ein Gutschein über 500 l Freibier überreicht.

Foto:

v.l., Marco Schenk (Neue Welle), Daniel Scharer (Vorstand FV Germania Plittersdorf),  Marc-Oliver Zorn und Ingrid Rupp (Hatz-Moninger Brauhaus GmbH) vor dem Gewinn – 500 l Hatz Bier

 

2018-10-01T16:00:32+00:00